Das Schweizer Magazin für Umbauen und Erneuern

Küche so flexibel wie ein Legostein

Eine «No.8816» von Hirzelmöbel besteht aus drei Hauptelementen: Inselmodul, Wandmodul und Hochmodul. Diese lassen sich frei kombinieren, ob als klassische Küche mit Kochinsel oder einer kleinen Teeecke für Mitarbeitende.

Die Küche «No.8816» besteht aus einzelnen, ausbaubaren Modulen. Der Innenausbau des jeweiligen Moduls ist individuell anpassbar.
Die Küche «No.8816» besteht aus einzelnen, ausbaubaren Modulen. Der Innenausbau des jeweiligen Moduls ist individuell anpassbar.
Die Module werden in einen Metallrahmen gefasst und fixfertig vor Ort montiert.
Die Module werden in einen Metallrahmen gefasst und fixfertig vor Ort montiert.

Auf dem Hirzel schafft die Schreinerei Schärer bereits in der sechsten Generation Schweizer Handwerkskunst und verbindet damit Tradition mit Innovation und modernem Holzdesign. Neben Möbelbau und Innenausbau widmet sich das Familienunternehmen unter dem Namen Hirzelmöbel auch dem Thema Küche und so schuf Geschäftsführer Jürg Schärer mit der «No.8816» eine geradlinige, moderne Küche, die den Werkstoff Holz nicht schöner präsentieren könnte, ganz unter dem Motto: «Eine No.8816 Küche ist so einfach wie ein Möbel – ein Möbel, so flexibel wie ein Legostein».

Hirzelmöbel
Schärer Schreinerei GmbH
8816 Hirzel
www.no8816.ch

aus: Häuser modernisieren, Heft Nr. 2/2020

Artikel teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!