Das Schweizer Magazin für Umbauen und Erneuern

Stufe für Stufe

Die Stufen zwischen zwei Etagen sind viel mehr als nur Mittel zum Zweck. Eine Treppe ist ein architektonisches Statement, welches gerne ins Zentrum gerückt werden darf.

Bei der Holzwangentreppe mit Zwischenpodesten wurde Glas als Kinderschutzleiste, Geländerfüllung und Absturzsicherung verwendet. Stufen, Podeste und Handlauf sind aus Eichenholz; Wangen und Pfosten aus Buchenholz. Columbus.

Bei der Holzwangentreppe mit Zwischenpodesten wurde Glas als Kinderschutzleiste, Geländerfüllung und Absturzsicherung verwendet. Stufen, Podeste und Handlauf sind aus Eichenholz; Wangen und Pfosten aus Buchenholz. Columbus.

Boden und Treppe in Eiche – kommen sie aus derselben Fertigung, haben beide trotz unterschiedlichem Charakter die gleiche Farbe und Oberflächenbehandlung sowie den gleichen Glanzgrad. Bauwerk Parkett.

Boden und Treppe in Eiche – kommen sie aus derselben Fertigung, haben beide trotz unterschiedlichem Charakter die gleiche Farbe und Oberflächenbehandlung sowie den gleichen Glanzgrad. Bauwerk Parkett.

Praktisch und eindrücklich: Der Antritt über dem Sideboard scheint zu fliegen. Die freitragende Stahlfaltwerktreppe wurde mit Staketengeländer aus Rundstahl versehen. Gyger Metallbau.

Praktisch und eindrücklich: Der Antritt über dem Sideboard scheint zu fliegen. Die freitragende Stahlfaltwerktreppe wurde mit Staketengeländer aus Rundstahl versehen. Gyger Metallbau.

Das Parkett in geölter Eiche wurde im Wohnraum und in der Treppenanlage mit Faltwerkoptik eingesetzt. Das Flachstahlgeländer mit Glasfüllung ist schlicht. Keller Treppenbau.

Das Parkett in geölter Eiche wurde im Wohnraum und in der Treppenanlage mit Faltwerkoptik eingesetzt. Das Flachstahlgeländer mit Glasfüllung ist schlicht. Keller Treppenbau.

Dass der Raum unter der Treppe bis zur kleinsten Ecke perfekt genutzt werden kann, beweist dieses Beispiel. Die Schrankfronten erstrecken sich über den Sockel und die Blende. Alpnach Norm.

Dass der Raum unter der Treppe bis zur kleinsten Ecke perfekt genutzt werden kann, beweist dieses Beispiel. Die Schrankfronten erstrecken sich über den Sockel und die Blende. Alpnach Norm.

Weitere Inspirationen für Treppen finden Sie im Magazin Häuser modernisieren. Die Ausgabe 4/2019 lässt sich online bestellen.

Text: Andrea Hurschler
aus: Häuser modernisieren, Heft Nr. 4/2019

Artikel teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!