Das Schweizer Magazin für Umbauen und Erneuern

Renoviert mit Stil

Weiss und romantisch, feminin und verträumt: «French Nordic Living» heisst der Wohnstil, der in diesem Haus so konsequent umgesetzt ist, dass man sich fühlt wie in einer anderen Welt. Das renovierte Reihenhaus ermöglicht den neuen Bewohnern «ein anderes Leben».

«French Nordic Living» nennt die Hausherrin ihren Einrichtungsstil.
«French Nordic Living» nennt die Hausherrin ihren Einrichtungsstil.
Vor dem Einzug wurde im ganzen Haus sägerohe französische Eiche verlegt.
Vor dem Einzug wurde im ganzen Haus sägerohe französische Eiche verlegt.
Wohnaccessoires und Mobiliar sind harmonisch aufeinander abgestimmt.
Wohnaccessoires und Mobiliar sind harmonisch aufeinander abgestimmt.

Ganz in Weiss, mit einer Prise Nostalgie – so sehen Wohnträume aus. Wer über die Schwelle des weissen Reihenhauses tritt, fühlt sich zurückversetzt in eine andere Zeit, eine andere Welt. Ist es vielleicht ein englisches B&B, eine Theaterkulisse oder eine Wohnausstellung? Schaukelpferd und Kleiderbüste, Vogelkäfig und Kronleuchter, weisse, einladende Polstersessel und immer wieder Rosen, in der Vase und auf dem Bettüberwurf – harmonisch ergänzen sich Mobiliar und Accessoires, gekonnt arrangiert und doch ein wenig nonchalant. Wäre all das in einem Schaufenster, die Frauen würden stehenbleiben und «Ah!» und «Oh!» rufen.

French Nordic Living
Tatsächlich wirkt das Haus fast wie ein Schaufenster. Hier wohnt eine Frau, die von Berufes wegen mit vielen schönen Dingen zu tun hat. Sie hat das Haus, in dem sie kürzlich mit ihrem Mann eingezogen ist, nach allen Regeln ihrer Kunst gestylt. Irene Mäder, gelernte Floristin, führt einen kleinen, aber feinen Laden in Zug, in dem genau solche Dinge vom weissen Sessel bis zum Vogelkäfig zu haben sind. «Simply Living» heisst das Geschäft, und als «French Nordic Living» würde sie den Einrichtungsstil beschreiben, wenn sie ihrer Handschrift einen Namen geben müsste. Romantisch, feminin, mit einer Prise Nostalgie, doch frisch, leicht und aufgeräumt, dank des klaren Farbkonzepts. Ihr Geschäft ist Beruf und Berufung zugleich. Privates und Berufliches ist schwer zu trennen. Zusammen mit ihrem Mann besucht sie leidenschaftlich gerne Messen, um die neusten Trends aufzustöbern. Neben Möbeln und Accessoires findet man bei «Simply Living» auch nostalgischen Schmuck. Eine weitere Spezialität sind Vintage-Farben, mit denen sich Wände und Möbel aller Art im Shabby Chic Look herrichten lassen. Der Lieferant all dieser schönen Dinge heisst Jeanne d’Arc Living und ist ein dänisches Unternehmen mit Vertriebspartnern in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Bewährtes Reihenhauskonzept
Die Bausubstanz war gut. Das Haus, Typ Peikert Econom, von einer renommierten Zuger Generalunternehmung erstellt, hatte sich bewährt. Mehrere Hundert dieser Art war in den 1980er Jahren in der ganzen Deutschschweiz erstellt worden, mit dem Gedanken, in Reihenhaussiedlungen bezahlbaren Wohnraum zu bieten. Der Grundriss ist kompakt, 150 Quadratmeter plus Keller auf vier Etagen. Heizung, Fassade, Fenster, Küche und Bad in ordentlichem Zustand. Der kleine Garten etwas verwildert, eine alte Kletterrose rankte bis hinauf zum Dachgeschoss. Die Renovation vor dem Einzug konzentrierte sich auf die Innenräume.

Die komplette Reportage ist im Magazin Häuser modernisieren nachzulesen.
Die Ausgab 3/2019 lässt sich online bestellen.

Die grösste Veränderung erfuhr das Badezimmer im ersten Stock.
Die grösste Veränderung erfuhr das Badezimmer im ersten Stock.
Vorher war das Bad ein schlichtes, funktionales Familienbad mit Wanne und Doppelwaschbecken.

Vorher war das Bad ein schlichtes, funktionales Familienbad mit Wanne und Doppelwaschbecken.

Beteiligte Unternehmen:

Einrichtung/Planung
Simply Living
6330 Zug
Tel.041 535 61 43

Badausstattung
Traditional Bathrooms

Parkett
Holzpunkt AG
8492 Wila
Tel. 052 397 20 20

Sanitärarbeiten
Niedermann AG
6340 Baar
Tel. 041 766 13 13

Text: Christine Vollmer, Fotos: Rado Varbanov
aus: Häuser modernisieren, Heft Nr. 3/2019

Artikel teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!