1
  • Die Geschichte weiterschreiben: Umbau von Wohnhaus

    Die Geschichte weiterschreiben: Umbau von Wohnhaus

    Seit 17 Jahren führen Christoph Flury und Lukas Furrer erfolgreich ein kleines, feines Architekturbüro in Zürich. Parallel zu ihrem Schaffen als Architekten sind beide im Umfeld des Sitterwerks und der Kunstgiesserei in St. Gallen im Kunstbereich tätig. Im Gespräch verraten Flury und Furrer, inwieweit die Nähe zur Kunst ihr architektonisches Werk beeinflusst.   

  • Sauna im Bauernhaus – Massarbeit in Altholz

    Sauna im Bauernhaus – Massarbeit in Altholz

    Für das Badezimmer ihres Bauernhauses wünschte sich die Bauherrschaft eine Sauna. Keine leichte Aufgabe für die Fachleute von Küng Sauna, denn der Raum stellte besondere Ansprüche.   

  • Wohnen im Burgstall

    Wohnen im Burgstall

    Auch wenn der Name anderes vermuten lässt, im Burgstall von Uerikon wohnt man schon seit mehr als 500 Jahren. Die Zeit hinterliess viele Umbauschichten, doch Architekt Egon Meier schälte die jahrhundertealte Substanz heraus und führte eines der ältesten Häuser am Zürichsee gekonnt ins Jetzt.   

  • Wärme und frische Luft im Haus

    Wärme und frische Luft im Haus

    Wenn die Aussentemperaturen sinken, muss die Heizung funktionieren. Die optimale Luftfeuchtigkeit und die richtige Raumtemperatur tragen zum Wohlfühlklima im Haus bei und helfen, Menschen und Räume vor Schäden zu bewahren.   

  • Das Doktorhaus: renoviert

    Das Doktorhaus: renoviert

    Den Charme des Jugendstils hat das ehemalige Doktorhaus bis heute erhalten. Um die Liegenschaft für ein weiteres Jahrhundert flott zu machen und dennoch wirtschaftlich wohnen zu können, wurde das Gebäude in ein 2-Familienhaus umgebaut. Diese Aufgabe wurde der Ramseier Holzbau AG anvertraut.    

  • Eins aufs Dach

    Eins aufs Dach

    Mit der Aufstockung zweier Mehrfamilienhäuser in Basel wurden zwei mal 130 Quadratmeter neuer Wohnraum gewonnen. Das Pilotprojekt von Schwörer Haus nutzt die Vorteile der Fertigbauweise.   

  • Zeit für Wohnlichkeit im Bad

    Zeit für Wohnlichkeit im Bad

    Kühle, komplett geflieste Waschräume – das war gestern. Das Bad von heute hat Wohnqualität. Gefragt sind warme, perfekt verarbeitete Materialien und sanftes Licht. Der Umbau vom Badezimmer bringt Wohnlichkeit ins Bad.    

  • Glas nach Mass

    Glas nach Mass

    Auf einer Fläche von über 1000 Quadratmetern lagert die Glasmanufaktur Baden AG eine grosse Anzahl an Basisgläsern und Metallprofilen, welche mit Hilfe von speziellen Maschinen zu Küchenrückwänden, Glasduschen, -brüstungen oder kompletten Balkon- und Sitzplatzverglasungen verarbeitet werden.    

  • Alles im Griff: Türen

    Alles im Griff: Türen

    Das Aussehen ist nicht das einzige, was zählt. Um bei der Wahl unserer Türen alles im Griff zu haben, sollten wir vor allem auf Qualität, Funktionalität und Sicherheit achten.    

  • Unter dem Schrägdach

    Unter dem Schrägdach

    Im Dachgeschoss zu wohnen hat Charme. Doch beim Ausbau gilt es einiges zu beachten. Das kann sich lohnen, wie dieses gelungene Beispiel eines Dachausbaus zeigt.    


AKTUELLE AUSGABE 4/18

Jetzt lesen:
Print   |   Digital

 
 
  • Aktuell: DAS EINFAMILIENHAUS

    Aktuell: DAS EINFAMILIENHAUS

    Sie wollen bauen, ein Haus kaufen oder interessieren sich für Smart Home? Infos gibt es im Schweizer Magazin DAS EINFAMILIENHAUS! Am Kiosk holen oder online bestellen!

  • Wellness zuhause: Indoor und Outdoor

    Wellness zuhause: Indoor und Outdoor

    Bad, Sauna, Whirlpool, Swimmingpool und mehr: Das Trendmagazin WELLNESSIDEEN zeigt, wie Sie Ihre private Wohlfühloase realisieren. Jetzt bestellen, oder am Kiosk holen!

  • Trendmagazin küche & bad: jetzt bestellen!

    Trendmagazin küche & bad: jetzt bestellen!

    Küchen sind heute Wohnräume und Bäder werden zu privaten Erholungszonen. Das aktuelle Trendmagazin küche & bad 2018/2019 zeigt die neusten Ideen für diese Räume.

  • Die individuelle Schweizer Markenküche

    Die individuelle Schweizer Markenküche

    Alpnach Küchen verbinden Qualität mit Ästhetik und Ihren Bedürfnissen. Die individuellen Alpnach Küchen bekommen Sie bei uns und bei über 600 Fachhändler ganz in Ihrer Nähe.

  • Individuelle Schränke nach Mass

    Individuelle Schränke nach Mass

    Alpnach Norm ist Ihr Partner für die Planung und Produktion Ihrer Wohnmöbel nach Mass.

  • Transparentes Wohndesign von Atrium

    Transparentes Wohndesign von Atrium

    Transparente Flächen sind integraler Bestandteil eines jeden Bauobjektes. Filigranste Profiltechnik gibt den Blick nach aussen frei. Transparentes Wohnen für höchste Ansprüche.