Das Schweizer Magazin für Umbauen und Erneuern

Schnelle Verwaltung, schnelle Vermittlung

Mehr als eine Kommunikation zwischen Mieter und Vermieter bietet die Software «Aimmo». Mit dem Online-Tool wird ein ortsunabhängiger Überblick und die digitale Verwaltung von Wohneigentum ermöglicht.

Mit der digitalen Bestandsaufnahme ist die Liegenschaftsverwaltung stets auf dem aktuellem Stand.
Mit der digitalen Bestandsaufnahme ist die Liegenschaftsverwaltung stets auf dem aktuellem Stand.
In wenigen Schritten sind alle wichtigen Daten einer Liegenschaft online erfasst.
In wenigen Schritten sind alle wichtigen Daten einer Liegenschaft online erfasst.

Aimmo ist ein junges Startup, welches den Alltag eines Vermieters und Immobilienbesitzers vereinfachen und modernisieren möchte. Indem Daten und Bilder, die eine vermietete Liegenschaft betreffen, zentral abgelegt werden können, bietet die Software Transparenz zwischen den Parteien. Details, wie Modellnummern, Garantien oder Wartungsverträge lassen sich zentral sammeln und jederzeit abrufen. So können zum Beispiel auch Bilder von Mängeln oder Seriennummern verbauter Hausgeräte abgespeichert werden, um im Falle einer Reparatur gezielter handeln zu können. Auf Wunsch informiert Aimmo per E-Mail oder SMS an Fristen, bevorstehende Wartungsarbeiten oder abgelaufenen Garantien. Es kann von jedem Endgerät auf das System zugegriffen werden. Das System bietet damit einen ortsunabhängigen Überblick und ermöglicht eine umfassende, digitale Verwaltung von Wohneigentum.

Aimmo

aus: Häuser modernisieren, Heft Nr. 4/2020

Artikel teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!