Das Schweizer Magazin für Umbauen und Erneuern

Bezaubernde Kontraste nach dem Küchenumbau

Aus einer kleinen Küche mit Reduit ist ein grosszügiger, offener Raum geworden. Schlichte moderne Fronten in Weiss treffen auf rustikales Altholz, genau wie es sich die Bauherrschaft wünschte.

Durchdachte Details wie der rückenfreundlich integrierte Geschirrspüler und komfortable Stauraumlösungen bewähren sich im Alltag.
Durchdachte Details wie der rückenfreundlich integrierte Geschirrspüler und komfortable Stauraumlösungen bewähren sich im Alltag.

Wie das so ist, bevor man umbaut, sieht man sich um, holt sich Inspirationen, informiert sich. So ging es auch der Bauherrschaft, als sie in der Bauarena in Volketswil bei Loosli Küchen zunächst schauen wollte. Hier gefiel ihnen aber auf Anhieb eine Kochinsel aus Holz besonders gut. Aus dem spontanen Gespräch wurde wenige Tage später eine Zusammenarbeit und wenige Wochen später eine neue Küche – nach allen Vorstellungen der Bauherrschaft.

Von der Skizze zur Küche
Die Bauherrschaft wünschte sich nicht nur eine Modernisierung der Küche, die mit den neuesten Geräten ausgestattet wäre, sondern auch eine Vergrösserung und eine Öffnung der Küche zum Wohnraum hin. Die Vergrösserung war durch ein Reduit möglich. «Uns kam die Idee, es herauszureissen und dadurch die Küche zu vergrössern», sagt der Bauherr. «Wir hatten keine grosse Erfahrung im Küchenbau, haben uns aber Input geholt von Küchen in rustikaler Bauweise mit Altholz, die ins Moderne umgesetzt wurden», erläutert der Bauherr die Ideenfindung. Wie eingangs erwähnt, wollte sich die Bauherrschaft bei Loosli zunächst umschauen, aus spontanen Skizzen des Projektleiters Michael Tschudi wurden dann aber konkrete Pläne.

Gelungene Zusammenarbeit
Ein Vorteil in der Zusammenarbeit war sicherlich, dass Loosli eine Schreinerei im Hintergrund hat und so die Zusammenhänge im Küchenbau bis ins Detail nachvollziehen kann. «Neben der Küche können wir auch den Innenausbau planen. Wir können also von der Küche bis zum Esstisch alles liefern», erklärt Tschudi.

Mehr Einblicke in die neue Küche gibt es im Magazin HÄUSER MODERNISIEREN. Die Ausgabe 1/2020 lässt sich direkt online bestellen.

Text: Hannah Franziska Krautwald, Fotos: Stefan Küng
aus: Häuser modernisieren, Heft Nr. 1/2020

Artikel teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!