1

Eins aufs Dach

Mit der Aufstockung zweier Mehrfamilienhäuser in Basel wurden zwei mal 130 Quadratmeter neuer Wohnraum gewonnen. Das Pilotprojekt von Schwörer Haus nutzt die Vorteile der Fertigbauweise.

 
 
Die Dachaufstockung in Holzfertigbauweise bietet zusätzlichen Wohnraum.zoom
Die Dachaufstockung in Holzfertigbauweise bietet zusätzlichen Wohnraum.
Büro mit Blick über Basel.zoom
Büro mit Blick über Basel.
Die Küche bietet Platz für den Gästeempfang.zoom
Die Küche bietet Platz für den Gästeempfang.
 
 
 

Wohnraum in der Stadt ist begehrt, entsprechend knapp und teuer. Bauland gibt es so gut wie keines. Es sei denn, man verdichtet und baut zum Beispiel auf dem Dach. Der Besitzer zweier Mehrfamilienhäuser an der Riehenstrasse in Basel hat gemeinsam mit dem Unternehmen Schwörer Haus ein Pilotprojekt verwirklicht, das Schule machen könnte.

Dabei wurden die Vorteile des Holzfertigbaus genutzt: Alles aus einer Hand, preisliche und qualitative Sicherheit sowie die schnelle Bauzeit. Dach- und Wandelemente wurden passgenau im Werk vorgefertigt, per Tieflader angeliefert und innert kürzester Zeit auf dem vorbereiteten Untergrund montiert. Dämmung, Fenster, Fassadenverkleidung, Rollladen und Badinstallationen waren bereits werkseitig in die Elemente integriert. Vor Ort war nur noch der Innenausbau zu erledigen, wie es beim Bau von Ein- oder Zweifamilienhäusern, dem Kerngeschäft von Schwörer, Routine ist. Nur, dass die Elemente in diesem Fall vom Kran fünf Stockwerke hinauf in luftige Höhe gehievt wurden. Vom Tag der Anlieferung bis zum Bezug dauerte es gerade zehn Wochen. Vorher war der bestehende Dachstock entfernt, der Untergrund vorbereitet und ein Lift eingebaut worden. Der neue Aufbau besteht aus zwei flexibel nutzbaren Einheiten. Derzeit wird eine als Wohnraum genutzt, die andere dient dem Schwörer Bauberater Matthias Hirt als Büro.

Firmenchef Johannes Schwörer sieht in Aufstockungen dieser Art «eine Antwort auf die grosse Nachfrage nach innerstädtischem Wohnraum» und bezeichnet das Pilotprojekt als «eine der spannendsten Aufgaben», die dem Unternehmen je gestellt wurden. Alternativ kommt für Aufstockungen auch der Einsatz von fertigen Modulen in Frage. Unter dem Namen «Flying Spaces» gibt es bei Schwörer fixfertige Module, die im Werk vorgefertigt und auf Wunsch auch komplett ausgestattet werden. Mit «Flying Space» lässt sich bestehender Wohnraum ohne grosse Eingriffe in die Umgebung erweitern. Ein einzelnes Modul wird morgens geliefert und ist abends bezugsbereit. Mehrere Module können auch neben- oder übereinander kombiniert werden.

Eine Dachterrasse, wie sie jeder gerne hätte.zoom
Eine Dachterrasse, wie sie jeder gerne hätte.
 
 

Daten und Fakten
Baubeginn Oktober 2016 , Bezug Januar 2017
Bauweise Holztafelbau, Wandstärke 32 cm
Dach Flachdach mit Kiesschüttung, Fenster Holz/Alu, 3-fach verglast
Haustechnik Zentrales Lüftergerät mit Wärmerückgewinnung Heizen/Kühlen Gas-Brennwertheizung, Bodenheizung, PV-Aufdachanlage
Konzept Aufstockung auf eine Bestandsgebäude, Erschliessung über Treppenhaus und Lift Masse 15,45 x 10,85 Meter
Wohnfläche je Einheit 134,4 Quadratmeter
Preis pro Einheit schlüsselfertig CHF 700 000.–
Fertigbau Schwörer Haus


Text: Christine Vollmer, PD
aus: Häuser modernisieren, Heft Nr. 2/2018

Bezugsquelle:
SchwörerHaus KG
72531 Hohenstein-Oberstetten
Deutschland
Tel. +49 7387 16 111
www.schwoererhaus.ch

  • Transparentes Wohndesign von Atrium

    Transparentes Wohndesign von Atrium

    Transparente Flächen sind integraler Bestandteil eines jeden Bauobjektes. Filigranste Profiltechnik gibt den Blick nach aussen frei. Transparentes Wohnen für höchste Ansprüche.

  • Neue Gartenideen für den Sommer

    Neue Gartenideen für den Sommer

    Das TRENDMAGAZIN GARTENIDEE enthält viele praxisbezogene Tipps für die Planung und Gestaltung eines Gartens. Lassen Sie sich für die Gartensaison 2018 inspirieren!

  • Individuelle Schränke nach Mass

    Individuelle Schränke nach Mass

    Alpnach Norm ist Ihr Partner für die Planung und Produktion Ihrer Wohnmöbel nach Mass.

  • Trendmagazin küche & bad: jetzt bestellen!

    Trendmagazin küche & bad: jetzt bestellen!

    Küchen sind heute Wohnräume und Bäder werden zu privaten Erholungszonen. Das aktuelle Trendmagazin küche & bad 2018/2019 zeigt die neusten Ideen für diese Räume.

  • Die individuelle Schweizer Markenküche

    Die individuelle Schweizer Markenküche

    Alpnach Küchen verbinden Qualität mit Ästhetik und Ihren Bedürfnissen. Die individuellen Alpnach Küchen bekommen Sie bei uns und bei über 600 Fachhändler ganz in Ihrer Nähe.